Forum 2018-08-06T22:58:13+00:00

Arbeitsweise Timelapse Modus  

  RSS

mzpictures
(@mzpictures)
Active Member
Joined: 7 months  ago
Posts: 17
24/03/2019 10:22 pm  

Hi,

ich brauche mal Eure Unterstützung zum Verständnis der Abläufe im Timelapse Modus.

Sehe ich es richtig, dass folgendes im Zeitraffermodus abläuft?!

Fallbeispiel Intervall 7s mit Motion:

- Start eines Intervalls

- Auslösung (der Kamera) so lange wie unter "Camera" eingestellt (0,1s)

- Pause für alle Motoren wie unter "Delay" eingestellt (bspw. 5,2s)

- Schnellstmögliche Motorbewegung unmittelbar nach Ablauf der "Delay" Zeit

- Pause wie unter "Excess" angegeben

- Start des nächsten Durchlaufs

Ich rätsel gerade Rund um die Themen Ausschwingzeit des Aufbaus nach der Bewegung durch die Motoren und Ausschwingzeit der Kamera (Spiegelschlag)?!

Mit meiner D850 passt noch alles für 4K UHD mit meiner D800 (extremer Spiegelschlag) bin ich nicht zufrieden.

Grüße Micha


ReplyQuote
Patrick
(@patrick)
Black Forest Motion Moderator
Joined: 1 year  ago
Posts: 52
03/04/2019 4:59 am  

Hallo Michael,

deine Beschreibung ist soweit korrekt. Genau so läuft das ab.

Die Motor-Geschwindkeit kann durch ein Tap auf die Motoren Namen (im Time-Lapse Modus) angepasst werden. Zusätzlich wird die generelle maximale Geschwindkeit unter den Motor Settings bestimmt.

Viele Grüße,

Patrick


ReplyQuote
Share:
  
Working

Please Login or Register